Knöchelbandage Kicx

header-ankle

Produktinformation

Die Push Sports Knöchelbandage Kicx ist ideal, um nach Verstauchungen wieder ins Training einzusteigen. Sie beugt erneuten Verletzungen vor und gleicht Instabilitäten aus. Die Bandage schmiegt sich eng an den Knöchel an und bietet angenehmen Druck rund um das Gelenk. Die unelastischen funktionalen Bänder kreuzen sich an der Außenseite des Knöchels und lassen so den Spann frei. Die Push Sports Kicx bietet den bestmöglichen Schutz gegen Knöchelverstauchungen beim Sport.

Anwendungsbereiche

  • Knöchelinstabilität
  • Behandlung lateraler Knöchelbänderläsionen
  • Sekundärprävention nach Knöchelbänderläsionen

Prophy-x

Präventives Prophy-X-Bandsystem an der Außenseite des Knöchelgelenks mit zwei sich überkreuzenden Bändern. Das dorsale (hintere) Prophy-X-Band steht rechtwinklig auf der Inversions-/Eversions-Rotationsachse und verhindert, dass der Fuß nach innen kippt (umknickt).  Das ventrale (vordere) Prophy-X-Band sorgt für ein Gegengewicht und Widerstand gegen die Kraft, die auf das dorsale Band ausgeübt wird. Die Prophy-X-Bänder überkreuzen sich in der Rotationsachse des oberen Sprunggelenks, wodurch das Abrollen des Fußes nicht behindert wird.

Anlegen der Bandage

1. Öffnen Sie die drei Klettverschlüsse und ziehen Sie die Bandage über Ihren Fuß. Der Fersenteil der Orthese muss die Ferse des Fußes bündig umschließen. Überprüfen Sie, ob die elastische Basis den Fuß insgesamt bündig umschließt und nicht verdreht ist.

2. Bringen Sie Ihren Fuß in eine 90 Grad-Stellung und positionieren Sie die Verstärkung an der Innenseite des Sprunggelenks hinter dem Knöchel, indem Sie das mit einem blauen Streifen markierte Bändchen auf Spannung bringen und schließen. Achtung: Diese Verstärkung darf den Knöchel nicht berühren.

3. Bringen Sie anschließend das mit zwei blauen Streifen markierte Band auf Spannung und schließen Sie es.

4. Schließen Sie das elastische Band rund um das Sprunggelenk so fest, dass ein angenehmer Druck rund um das Sprunggelenk entsteht.

Instruktion: Wie ist eine Knöchelbandage Kicx anzulegen?

Größen

Die Push Sports Knöchelbandage Kicx ist in drei Größen und in einer linken und einer rechten Ausführung erhältlich. Die richtige Größe ermitteln Sie auf Grundlage Ihres Spannumfangs und Ihrer Schuhgröße.

Verfügbare Grössen
Messen Push Sports Knöchelbandage Kicx

Zugehörende Verletzungen

Knieverletzung

Knee injury

Patellaverletzung

Patella injury

Ellenbogenverletzung

Elbow injury

Daumenverletzung

Thumb injury

Knöchelverletzung

Ankle injury

Handgelenkverletzung

Wrist injury

Andere Bandagen

Knöchelbandage Kicx

Knöchelbandage Kicx

Ausführung: links und rechts

Größen
  • S
  • M
  • L
Ansehen

Knöchelbandage 8

Knöchelbandage 8

Ausführung: links und rechts

Größen
  • S
  • M
  • L
Ansehen

Handgelenkstütze

Handgelenkstütze

Ausführung: links und rechts

Größen
  • One Size
Ansehen

Handgelenkbandage

Handgelenkbandage

Ausführung: links und rechts

Größen
  • S
  • M
  • L
Ansehen

Ellenbogenbandage

Ellenbogenbandage

Ausführung: links und rechts

Größen
  • One size
Ansehen

Daumenbandage

Daumenbandage

Ausführung: links und rechts

Größen
  • S
  • M
  • L
Ansehen

Kniebandage

Kniebandage

Universal für links und rechts

Größen
  • S
  • M
  • L
  • XL
Ansehen

Patellabandage

Patellabandage

Universal

Größen
  • One size
Ansehen

Offizieller Lieferant & Sponsor

  • logo-ngs
  • logo-knkv
  • logo-kngu